Alle Artikel in: Fall Mollath

Der Fall Mollath und Beate Lakotta

Eine Glosse Liebe Frau Lakotta, der Fall Mollath ist für weite Teile der Öffentlichkeit endlich beendet. Das Interesse hatte sowieso schon erheblich nachgelassen. Für Mollath dürfte das hingegen keine Rolle spielen. Sein Kampf um seine Gerechtigkeit wird weitergehen. Ihr Kampf hingegen nimmt nun offensichtlich auch ein Ende. Auch ich werde mich endlich wieder mehr um […]

Die Logik der Macht

„Es gibt keine Willkür!“ Das ist die gesamte Erkenntnis, die die Psychiatrie aus dem Fall Mollath zu ziehen scheint. Dr. Josef J. Leßmann, Ärztlicher Direktor der LWL-Kliniken Warstein und Lippstadt, konstatierte dies ziemlich genau vor einem Jahr. Das Idealbild, das zahlreiche Psychiater seitdem zeichnen, ist jedoch reichlich verzerrt. „Ein Gutachten ist wissenschaftlich fundiert, und ein […]

Mollath – Schuldig oder Unschuldig?

Der Fall Mollath ist nicht nur in die Rechtsgeschichte eingegangen, er wird auch Teil des kulturellen Gedächtnisses des Landes werden. Allerdings werden sich die Menschen an sehr unterschiedliche Varianten erinnern, wenn sie über den Fall reden. Je nach bevorzugter Nachrichtenquelle wird man sich wahlweise an einen unschuldigen Whistleblower erinnern, der weggesperrt werden musste, weil er […]

Die Schande von Bayreuth – Der Fall Mollath und die Krisen-PR

Die „Schande von Bayreuth“1 hat dazu geführt, dass sich immer mehr Menschen für die Affäre Mollath interessieren. Nur ist es mittlerweile nicht mehr so einfach, sich in den Fall einzulesen. Das liegt nicht daran, dass er so sonderlich komplex ist, das wird lediglich von interessierter Seite behauptet, denn damit lässt sich Expertenwissen als notwendig verkaufen. […]

Mollath – verrückt oder nicht?

Die folgende Analyse ist vor allem als Plädoyer für eine differenziertere Betrachtung der Persönlichkeit Mollaths zu verstehen. Zahlreiche Artikel in Leitmedien glänzen mit unfassbarer Unkenntnis des Falles. Gleichzeitig schlagen sie sich jedoch auf die Seite der Gutachter. Warum dies so ist, kann an dieser Stelle nicht geklärt werden, wird aber in einem der kommenden Artikel […]