Alle Artikel mit dem Schlagwort: Israel

Israelkritik oder Antisemitismus?

Finden an der Hochschule Hildesheim seit Jahren antisemitische Seminare statt? Die Hochschule für angewandte Wissenschaft und Kunst (HAWK) in Hildesheim steht in der Kritik in dem Seminar „Die soziale Lage der Jugendlichen in Palästina“ antisemitisches Material zu verwenden. Dabei gehe es um „Folter in israelischen Gefängnissen und um angeblichen Organdiebstahl durch israelische Soldaten“, wie der […]

Hypomnema (64)

(1) Gesellschaft: Der Preis des Hyperkonsums Und jetzt muss man sich klarmachen: Jede Verkürzung der unerträglichen Zeitspanne, die sich zwischen das dringende Konsumbedürfnis und 
seine unaufschiebbare Befriedigung schiebt, erfordert mehr Logistik, mehr Transport, mehr Hallen, mehr Lieferwagen, mehr Energie, mehr Straßen, 
mehr Pakete, mehr Entsorgung. Macht aber nix für Leute wie Herrn Kleber, denen es […]

Hypomnema (53)

(1) Gesellschaft: mustread: Israel – Verroht die Gesellschaft? Der Umgang mit Terroristen seitens der Israeli wird immer brutaler – teils greifen die Menschen vor Ort sogar zu Selbstjustiz. Akzentuiert wurde das Gefühl des Albtraums noch durch den für einen Aussenstehenden kaum fassbaren Umstand, dass Haptom Zarhum, ein 29-jähriger, am terroristischen Geschehen weder direkt noch indirekt […]

Hypomnema (50)

(1) Gesellschaft: Ein neuer Rechtsterrorismus in Deutschland? Die Agitation gegen Flüchtlinge als gemeinsames, einigendes Thema – die rechte Szene macht mobil wie seit Jahrzehnten nicht mehr und ruft düstere Erinnerungen wach: an Hoyerswerda und Rostock-Lichtenhagen, an die massiven Angriffe auf Migranten Anfang der 90er Jahre. Der Rechtsextremismus-Experte Bernd Wagner von der Aussteiger-Initiative EXIT sieht die […]

Hypomnema (49)

(1) Gewalt: Syrien: Russische Einmischung löst Aufrüstung aus Die „New York Times“ zitiert in einem Onlinebericht Kommandeure der Aufständischen gegen Machthaber Assad, die aussagen, sie bekämen seit der russischen Intervention zum ersten Mal großzügige Unterstützung in Form von in den USA hergestellten Panzerabwehrraketen. An die Front geliefert würden die Waffen von US-Verbündeten in Syrien – […]

Hypomnema (48)

(1) Gewalt: Amnesty International spricht von saudischen Kriegsverbrechen im Jemen Die Menschenrechtsorganisation wirft der von Saudi-Arabien geführten Militärkoalition Kriegsverbrechen vor. Viele der seit Monaten gegen die Huthi-Rebellen geflogenen Luftschläge im Jemen seien rechtswidrig. Von den Luftangriffen hätten einige die Tragweite von Kriegsverbrechen, sagte Amnesty-Krisenberaterin Donatella Rovera bei der Veröffentlichung des Untersuchungsberichts der Menschenrechtsorganisation. Für den […]